Am 21. November 2019 veranstaltet die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes ihre knowhow@htw saar. Das Format liefert wichtige Impulse für den Transfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Auf 30 Messeständen präsentieren Wissenschaftler(innen) der htw saar Exponate aus Forschung und Entwicklung. Dazu gehören bspw. das Modell einer kompakten und standardisierten Fischzuchtanlage, mit der man im Inland qualitativ hochwertigen Meeresfisch produzieren kann und eine einspurige, modulare Drohne, die künftig für eine nachhaltige, vollvernetzte und autonome 24/7-Expressbeförderung von Waren oder Personen auf der letzten Meile im Bereich der Logistik oder im öffentlichen Personennahverkehr sorgt (weitere Exponate finden Sie im Messekatalog, siehe weiter unten).

Dieses Jahr konnten die Organisatoren Lars Thomsen als Keynote-Speaker gewinnen. Lars Thomsen bietet in seinem Vortrag „Innovationen gestalten Zukunft: Chancen für Unternehmen in den 2020er Jahren“ Lösungen für ein praxistaugliches Innovationsmanagement. Seine Referenzliste liest sich wie das ‚Who is Who‘ der globalen Wirtschaft. Der Gründer und Chief Futurist der Schweizer Denkfabrik future matters gilt als einer der weltweit renommiertesten Trend- und Zukunftsforscher.

Interessierte sind herzlich eingeladen, sich über diese und viele weitere Forschungsprojekte der htw saar zu informieren. Vor allem kleine und mittlere Unternehmen sind aufgerufen, ihren konkreten Entwicklungsbedarf aufzuzeigen und mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der htw saar ins Gespräch zu kommen.

Termin: Donnerstag, 21. November 2019
Zeit: 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: htw saar | Campus Alt-Saarbrücken | Gebäude 10 | Goebenstr. 40 | 66117 Saarbrücken

Den Messekatalog und Flyer zu dieser Veranstaltung finden Sie auf dieser Seite: https://www.htwsaar.de/forschung/veranstaltungen/knowhow

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns