Praxis- und anwendungsorientierte Lehre ist das Markenzeichen der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Landes. Die Praxisanteile werden auch durch Partner aus der Wirtschaft gesichert. Abschlussarbeiten, Praxisprojekte oder Lehrbeauftragte aus der Wirtschaft tragen maßgeblich dazu bei, dass die Lehre praxisorientiert bleibt und dass unsere Absolventen einen leichten Einstieg in die Berufswelt haben. Am 1.12.2015 haben die htw saar und die Wasserversorgung Ostsaar einen Kooperationsvertrag unterzeichnet, der diesen Ansatz verstetigt.

*****

Am 1. Dezember 2015 haben der Rektor der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar), Prof. Dr. Wolrad Rommel, und der Geschäftsführer der Wasserversorgung Ostsaar GmbH (WVO), Dipl.-Ing. Stefan Kunz, einen Kooperationsvertrag unterzeichnet.

Die htw saar setzt in ihrer akademischen Ausbildung auf eine praxis- und anwendungsorientierte Lehre. Die zeitnahe Anwendung des erworbenen theoretischen Wissens an konkreten und aktuellen Fragestellungen aus der Berufspraxis sowie die Mitwirkung von Praktikern in der Ausbildung der Studierenden durch Lehraufträge, Vorträge und Betreuungsaufgaben bei Praxisprojekten, sichert diesen Ansatz. Der Praxisbezug stellt nicht nur ein wichtiges Qualifikationsmerkmal der htw saar-Absolventen dar, sondern wirkt sich im Studium motivieren auf die Studierenden aus.

Mit diesem Kooperationsvertrag verknüpfen die Bereiche Wasserversorgung und Abwasserentsorgung der WVO und die entsprechenden Studienrichtungen der htw saar Theorie und Praxis auf den Gebieten Ver- und Entsorgungstechnik sowie des Energiemanagements durch den Einsatz von Studierenden bei Fragestellungen der WVO einerseits, sowie dem Einsatz von Beschäftigten der WVO in der Ausbildung der Studierenden andererseits. Studierende können Themen für die Bachelor- oder Master-Abschlussarbeit bei der WVO erhalten und dort Praxissemester, Studien- und Projektarbeiten ableisten. Die Beschäftigten der WVO wirken in Absprache mit den Professoren an der Ausbildung der Studierenden mit. Der Kooperationsvertrag sichert die praxisnahe Ausrichtung der Lehre an der htw saar und bietet Studierenden attraktive Themen und Praxisphasenplätze.

*****

Bilder der Vertragsunterzeichnung finden Sie in unserem Hochschulblog unter htwsaar-blog.de

Wir senden auf Anfrage die Fotos in sehr guter Auflösung gerne zu.

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Science

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns