Das Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung (IWW) der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) veranstaltet gemeinsam mit der Berufsakademie Saarland (ASW) und der Stadt St. Ingbert am 17. Juni 2015 den ersten Tag der Weiterbildung unter dem Motto „Wissen ist die Energie der Zukunft. Bereit zum Beamen?“

Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich vor allem an Unternehmen, Verbände und Institutionen. Wer sich für Weiterbildung interessiert ist ebenso herzlich eingeladen.

In den Workshops Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften soll gemeinsam mit den Beteiligten erarbeitet werden, welche Kompetenzen in Zukunft gefragt sein werden und wie Unternehmen mittels Weiterbildung ihre Beschäftigten für neue Aufgaben qualifizieren können. Das IWW wird sein aktuelles Weiterbildungsangebot vorstellen und Wünsche und Vorstellungen der Teilnehmer(innen) an die wissenschaftliche Weiterbildung und das Weiterbildungsprogramm aufnehmen.

Nach Begrüßungsworten durch den Rektor der htw saar, Prof. Dr. Wolrad Rommel, und Vertretern der Stadt St. Ingbert und der ASW lädt das IWW zu einem ganz besonderen Vortrag ein:

Ab 18:30 Uhr wagt 5 Sterne Redner Prof. Dr. Hubert Zitt in seinem Vortrag „Bereit zum Beamen?“ einen Blick in die Zukunft. Ist beamen physikalisch denkbar und was würde man dazu benötigen? Die Veranstaltung wird dazu für alle Interessierten und Science Fiction-Begeisterte geöffnet und bleibt weiterhin kostenfrei.

Um 20:00 Uhr bietet sich nach dem kurzweiligen und faszinierenden Vortrag in einem Get Together die Gelegenheit, die Weiterbildung zu thematisieren oder noch ein paar technische Fragen zum Beamen an Zitt zu richten.

Termin: Tag der Weiterbildung

Datum: 17. Juni 2015, 17:00 bis 21:00 Uhr

Ort: Stadthalle St. Ingbert, Am Markt 6, 66386 Sankt Ingbert

Anmeldung: bis 12. Juni 2015 unter weiterbildungstag@htwsaar.de

 

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns