Informationsveranstaltung "Behindert sein oder behindert werden? Aspekte des Umgangs mit behinderten oder chronisch kranken Studierenden"

Die Beauftragte für behinderte und chronisch kranke Studierende der HTW und die Kontaktstelle Studium und Behinderung der Universität des Saarlandes laden am 23. Januar 2013 zu ihrer ersten gemeinschaftlichen Informationsveranstaltung ein. Das Thema "Behindert sein oder behindert werden? Aspekte des Umgangs mit behinderten oder chronisch kranken Studierenden" soll neben einer Präsentation den Raum für Fragestellungen und Diskussionen bieten.

Die Veranstaltung richtet sich an Lehrende der HTW sowie der UdS.

Datum: 23. Januar 2013
Uhrzeit: 14:00 bis ca. 15:30 Uhr
Ort: Universität des Saarlandesk, Geb. E 2 1, Raum 0.01

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns