Fortbildung Kompetenznachweis Kultur

Kompetenzen nachweisen - aber wie? Am 3. und 4. Februar 2012 findet an der HTW des Saarlandes, Fakultät für Sozialwissenschaften, Department Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit die erste Fortbildung „Kompetenznachweis Kultur Berater/in“ im Saarland statt.

„Ich wusste gar nicht, dass ich was kann!“ – Was in Jugendlichen steckt, wie viel Mut, Durchhaltevermögen, Kreativität, Verantwortungsbereitschaft und Kritikfähigkeit wird sichtbar in Theater- oder Tanzprojekten, in der Foto- und Videowerkstatt, beim Malen oder Bildhauern, im Musik- oder Literaturkurs. Kulturelle Bildungsangebote fordern und fördern Kompetenzen außerhalb von Schule und Elternhaus, die wesentlich für die Entwicklung von jungen Menschen sind.

Hier setzt der „Kompetenznachweis Kultur“ an: Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendarbeit (BKJ) hat ein spezielles Nachweisverfahren entwickelt, mit dessen Hilfe Sozial-, Selbst- und Methodenkompetenzen in der kulturpädagogischen Praxis entdeckt und dokumentiert werden können. Anhand von gezielten Beobachtungen und reflektierenden Gesprächen zwischen den anleitenden Fachkräften und den Jugendlichen entsteht im Dialog ein Zertifikat, das die Aktivitäten und die dabei sichtbar werdenden Kompetenzen der Jugendlichen nachvollziehbar beschreibt.

Die Fortbildung zum „Kompetenznachweis Kultur Berater/in“ qualifiziert in einem zweiteiligen Verfahren (zwei Schulungsblöcke) Fachkräfte aus der kulturellen Bildungsarbeit den Kompetenznachweis Kultur in ihr Angebot für Jugendliche aufzunehmen, Schlüsselkompetenzen zu erkennen und gezielt zu fördern.

Der erste zweitägige Schulungsblock unter der Leitung von Mirtan Teichmüller, Fortbildungsbeauftragter der BKJ, findet am 3. und 4. Februar 2012 in den Räumen der Fakultät für Sozialwissenschaften, Department Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit statt. Die zweite Kursphase wird voraussichtlich im Herbst 2012 durchgeführt.

Anmeldung bis zum 20. Januar 2012:

Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung der HTW
Christine Jordan-Decker: iww@htw-saarland.de
Telefon: (0681) 58 67 - 137
Fax: (0681) 58 67 - 391

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns