EM-Tipp-Spaß für die Herzenssache

HTW-Studierende organisieren Spendenaktion

Man sieht schon die ersten Deutschlandfähnchen an den Autos auf dem Weg zur Arbeit, der Sportteil der Zeitung wird von Tag zu Tag umfangreicher und auch die Sportsendungen im Fernsehen werden zahlreicher und länger. König Fußball übernimmt langsam aber sicher das Regiment.

Es wird immer beliebter, in Tippgemeinschaften auf Spiele zu tippen. In einer Gruppe gibt man vor den Spielen seinen Tipp ab (Sieg Mannschaft A, Sieg Mannschaft B, Unentschieden). Tippkönig wird, wer die meisten richtigen Tipps im Verlauf des Turniers abgegeben hat. Das macht nicht nur Spaß, sondern gibt den Spielen eine besondere Spannung. Man ist einfacher leidenschaftlicher dabei, wenn es "um etwas geht“.

Aber wussten Sie, dass man mit dem HTW-EM-Tippspiel nicht nur Tippkönig werden kann, dem als Hauptpreis Konzertkarten von Jupiter Jones winken, sondern, dass man damit das Projekt Herzenssache unterstützen kann? Mit 2 Euro ist man dabei und tut auch noch etwas Gutes, denn das Projektteam von Prof. Dr. Nicole Schwarz spendet den vollen Betrag an Herzenssache. Die Aktion vom Saarländischen Rundfunk und dem Südwestrundfunk sammelt Spenden ein und unterstützt damit die Arbeit von Helfern, die sich für benachteiligte oder kranke Kinder und Jugendliche in Projekten engagierten.

Prof. Schwarz untersucht mit den Student(inn)en des Master-Studiengangs Marketing Science im zweiten Semester die Marketing-Strategie des Projektes Herzenssache. Dabei kam man auf die Idee, selber Spenden zu sammeln. Die Europameisterschaft vor der Tür, lag das Thema nahe – und so ist die Hoffnung groß, dass möglichst viele Studierende und Mitarbeiter(innen) der HTW am Tippspiel teilnehmen. Dazu stehen die Studentinnen von Montag bis Mittwoch (4.-6.6.2012) in den Mittagspausen vor den Mensen, notieren die E-Mail-Adresse, kassieren die zwei Euro und tragen die Tipper in das Online-Tippportal ein. Den Gewinnern winken Konzertkarten von Jupiter Jones, Karten für die Gala Herzenssache in Mainz, Coffe-to-go-Becher und verschiedenen Merchandising-Artikel, die das Team, wie die anderen Preise auch, gesponsert bekommen hat. Tippen Sie mit, haben Sie mehr Spaß bei den Spielen und unterstützen Sie Herzenssache. Mit 2 Euro sind Sie dabei!

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Science

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns