Dokumenttext

Studienentscheidung – aber richtig!
Mitlauftag – eine neue Informationsmöglichkeit zur Studienwahl


Zwei Schüler des TGSBBZ Saarlouis nahmen das Angebot des Studienbereichs Maschinenbau der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) an, die Hochschule am „Mitlauftag“ kennen zu lernen

Tim Becker und Tobias Pitan fallen in den Vorlesungen kaum auf. Sie folgen den Ausführungen von Prof. Dr. Christian Gierend so, wie die Studierenden um sie herum. Als hilfreich stellt sich heute das Wissen, das in der FOS Technik vermittelt wurde, heraus, denn die beiden können im Großen und Ganzen dem Stoff folgen, obwohl sie in das zweite Semester geworfen wurden. Stimmt nicht ganz: sie sind gesprungen, ganz freiwillig. Und das kalte Wasser stellt sich als nicht ganz so kalt heraus.

„Am Tag der offenen Hörsäle war ich an der HTW. Vorher schwankte ich zwischen Elektrotechnik und Maschinenbau und habe mich dort nach den Vorträgen für den Maschinenbau entschieden. Professor Calles machte in seinem Vortrag das Angebot eines Mitlauftages. Die Möglichkeit, sich in echte Vorlesungen zu setzen und die Hochschule einen Tag lang kennen lernen zu können, die wollte ich wahrnehmen.“ Tobias Pitan hat den Tag an der HTW also nicht bereut. Ebenso wenig Tim Becker, der mit ihm zusammen den Mitlauftag besuchte.

„Schade, dass nicht mehr das Angebot angenommen haben“ sagt Prof. Dr. Walter Calles, freut sich aber umso mehr darüber, dass die beiden Schüler nicht nur Spaß an den Vorlesungen Thermodynamik, Technische Mechanik und Elemente technischer Produkte hatten. Auch die Führung im Labor für Werkstoffprüfung mit Florian Otto, M. Eng., begeisterte die beiden – lernen sie hier doch das kennen, was in der FOS nur auf dem Papier vermittelt wurde. Die Laborausstattung einer Hochschule unterscheidet sich eben von der einer Schule. Während des gemeinsamen Tages mit Hendrik Edinger und Christoph Kihm, Studenten im vierten Semester, bekamen sie einen authentischen Eindruck über das Studium aus studentischer Sicht.

So sind beide nun sicher, dass Maschinenbau das richtige Studium ist. Mit dem FOS-Abschluss in den nächsten Wochen werden sie sich um einen Studienplatz bewerben und im Wintersemester die Hörsaalbank drücken, die sie an diesem Tag schon mal antesten konnten.

Prof. Calles wünscht sich, dass nun nach diesem erfolgreichen Start mehr Schülerinnen und Schüler diese Angebote wahrnehmen. Eine Fünfergruppe wäre optimal gewesen. Die Hochschule öffnet sich an dieser Stelle sehr gerne, damit die jungen Menschen bei der Studiengangswahl an Sicherheit gewinnen. „Dies ist eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben. Man sollte sie gut durchdacht treffen. Und, wenn man meint, dass man den richtigen Studiengang gefunden hat, dann sollte man sich die Hochschule, die Professorinnen und Professoren und Studierenden anschauen, um einfach sicher zu gehen. Ein Tag, sinnvoll in die eigene Zukunft investiert.“

Während des Sommersemesters kann man sich für einen Mitlauftag anmelden bei:

Studiengang Maschinenbau, Patricia Scheidt, m-sek@htw-saarland.de, 0681 / 5867-235

Einstellungen
documenttext

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns