Studium – Abschluss – Krise, alles umsonst?

Jobeinstieg in der Krise – Personaler berichten

Die aktuelle Wirtschaftskrise wird für die Absolventinnen und Absolventen der Jahre 2009 und 2010 einen Jobeinstieg erschweren. Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) will ihren Studierenden eine Hilfestellung geben, damit sie sich besser auf die schwere, aber nicht unüberwindbare Situation einstellen können. Denn gut vorbereitet ist schon halb gewonnen.

Dazu sollen in einer Informations- und Diskussionsveranstaltung Personalleiter bekannter Unternehmen ihre Sicht der Dinge darlegen und den Studierenden Rede und Antwort stehen. Folgende Personalleiter haben die Einladung angenommen: Stefan Hamm (Lidl Deutschland), Carsten Kohl (Kohl Pharma Merzig) und Axel Genten (CosmosDirekt).

Zu dieser Info- und Diskussionsrunde laden wir Sie herzlich ein.

Mittwoch, 8. Juli 2009, 14:00 bis 16:00 Uhr, Aldi-Hörsaal
HTW, Campus Rotenbühl, Waldhausweg 14, 66123 Saarbrücken

Ablauf
14.00 Uhr: Beginn der Veranstaltung mit Begrüßung der Studierenden und Gäste durch Prof. Dr. Wolfgang Appel (BWL und Personalmanagement)

14.05 Uhr: Kurzreferat: „Arbeitsmarkt- und Rekrutierungssituation bei CosmosDirekt und in der Versicherungs-Branche und Tipps zur Studiumsplanung“ (etwa zu Praxiserfahrungen, Wahl-Schwerpunkt, Sprache und Auslandserfahrungen, etc.)

14.20 Uhr: Kurzreferat: „Arbeitsmarkt- und Rekrutierungssituation bei Lidl und im Einzelhandel und Tipps für Bewerbungssituationen“ (etwa Wunschunternehmen vs. „Hauptsache Job“, Praktikantentätigkeit nach Examen, etc.)

14.35 Uhr: Kurzreferat: „Arbeitsmarkt- und Rekrutierungssituation bei Kohl Pharma und in der Pharmabranche; Tipps für das Auswahlverfahren (Interview, Assessment Center, etc.)“
14.50 Uhr: erste Fragerunde der Studierenden an die Referenten

15.10 Uhr: Wechsel in drei separate Hörsäle mit jeweils einem Referenten: Gelegenheit zur intensiven Diskussion der individuellen Fragen

16.00 Uhr: Ende der Infoveranstaltung

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns