Dokumenttext


 

 

HTW-Fußballmannschaft ist Vizemeister

Studentenauswahl der HTW erreicht 2.Platz bei den Deutschen Fußballmeisterschaften der Fachhochschulen 

Die neuformierte Studentenauswahl der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTWdS) erreichte unter der Leitung von Günter Schmidt bei der diesjährigen Fußballmeisterschaft in Dieburg den zweiten Platz. 

Um an der Meisterschaft teilnehmen zu können, musste sich die Mannschaft in einem Relegationstunier qualifizieren. Dies gelang durch einen 2:0 Sieg gegen die FH Remagen und einem 5:1 gegen die FH Bingen. 

In Dieburg wurde in zwei Gruppen gespielt. Die beiden bestplatzierten Teams kamen jeweils ins Halbfinale. Unseren Kickern aus dem Saarland gelang der Gruppensieg durch einen 3:1-Erfolg (Engel, Brossette, Ney) im ersten Spiel gegen die FH Gießen, einem 1:0-Sieg (Ney) über die FH Deggendorf und einer unglücklichen 1:2-Niederlage (Boor) gegen die FH Offenburg. 

Im Halbfinale gelang ein hochverdienter 3:0-Sieg (Boor, 2 x Brossette) über die FHTW Berlin. Im Finale traf die Mannschaft aus dem Saarland, erneut wie schon im Gruppenspiel, auf das Team der FH Offenburg. Das offene und gleichwertige Spiel wies nach regulärer Spielzeit keinen Sieger auf (2:2, 2 x Brossette). In der Verlängerung konnte die FH Offenburg mit einem Golden Goal die Deutsche Fachhochschulmeisterschaft 2002 mit 3:2 für sich entscheiden. Das Auswahlteam der HTW des Saarlandes wurde damit Vizemeister und konnte trotz Niederlage im Endspiel mit Stolz den Heimweg antreten. 

Im "kleinen Finale" belegte die FH Remagen nach einem deutlichen 4:1 Sieg gegen die FHTW Berlin den dritten Platz. 

 

Obere Reihe, von links nach rechts:
Schmidt Günter, Broh Tobias, Kilper Christian, Brossette Markus, Boor Dirk, Engel Martin, Ney Michael, Strauß Marc, Scherer Peter
Untere Reihe, von links nach rechts:
Jänsch Frank, Azizi Sascha, Leinenbach Markus, Klein Marco, Wilhelm Marc, Tralka Christoph, Ackermann Christian

 

 

V.i.S.d.P. Katja Jung

Feedback: Pressestelle der HTW

Letzte Aktualisierung am 18. Februar 2005

Einstellungen
documenttext

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Science

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns