Dokumenttext


 

Siemens AG unterzeichnet 

Kooperationsvertrag mit der HTW

 

Den Erfolg, den das Kooperative Studium der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) bei Studieninteressierten und der Wirtschaft aufweist, verdeutlicht die heutige Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages mit der Siemens AG.

Die Kooperationspartner der HTW bieten über das Kooperative Studium jungen Menschen die Gelegenheit, Studium und Praxis auf das Engste miteinander zu verbinden. Bei diesem Studienweg können Studierende der HTW die in Vorlesungen erworbenen theoretischen Kenntnisse direkt in der beruflichen Praxis erproben. 

Das Modell des Kooperativen Studiums bietet den Studierenden eine Bafög-unabhängige und zeitgleich noch praxisnähere und berufsorientierte akademische Ausbildung. Die attraktiven Kooperationspartner der HTW für das Kooperative Studium erlauben interessante und vielfältige Tätigkeiten, durch die der Erfahrungshorizont der Studierenden kontinuierlich erweitert wird.

Weitere Auskünfte für interessierte Studienanfänger und Unternehmen unter: (0681) 58 67 139 oder info@htw-saarland.de

 

V.i.S.d.P. Katja Jung

Feedback: Pressestelle der HTW

Letzte Aktualisierung am 18. Februar 2005

Einstellungen
documenttext

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns