HTW-Betriebswirte – gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt

ORBIS AG richtet Absolventenfeier aus

 

                                             26. Januar 2001

Die ORBIS AG war in diesem Jahr Gastgeber für 88 Absolventen – davon 36 Absolventinnen - des Studienganges Betriebswirtschaft der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW). Gemeinsam mit dem Fachbereich veranstaltete ORBIS am Freitag, 26. Januar 2001, in ihren Räumen auf den Saarbrücker Saarterrassen die Diplomierungsfeier für den Absolventenjahrgang 2000. Damit setzte der Fachbereich seine 27jährige Tradition fort, in Kooperation mit einem Unternehmen die Absolventen feierlich zu verabschieden. "Das Interesse am Studium der Betriebswirtschaft ist nach wie vor sehr groß. Dennoch ist die Nachfrage nach gut ausgebildeten Betriebswirten in der Wirtschaft in den letzten Jahren sogar noch angestiegen. Insbesondere die Betriebswirte mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik werden uns quasi aus den Händen gerissen ", erklärte des Vorsitzende des Fachbereichs Prof. Dietrich Schmidt. Im Fachbereich Betriebswirtschaft können die Studierenden nach dem Grundstudium die Schwerpunkte Bank- und Finanzwirtschaft, Marketing, Personalmanagement, Rechnungs- und Prüfungswesen und Wirtschaftsinformatik belegen.

Mit einem Buchgutschein wurden die Jahrgangsbesten ausgezeichnet. Es sind Nicole Pompejus (Note 1,2) Studienschwerpunkt Wirtschaftsinformatik; Angelika Waller (Note 1,3) und Achim Schmitt (Note 1,5) beide im Schwerpunkt Rechnungs- und Prüfungswesen.

Die ORBIS gehört zu den erfolgreichsten spin-off-Unternehmen der HTW. "Fast die Hälfte der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unserer Firma sind Absolventen der HTW, darunter viele Betriebswirte, Informatiker, Wirtschaftsingenieure aber auch Elektrotechnikingenieure", berichtet der Vorstandsvorsitzende und HTW-Professor Hans-Jürgen Schieffer. Vor 14 Jahren gründeten vier Absolventen der HTW gemeinsam mit zwei Professoren das Software-Unternehmen ORBIS. Heute zählt das Unternehmen über 350 Mitarbeiter weltweit.

V.i.S.d.P. U. Reimann

 

Feedback: Pressestelle der HTW

Letzte Aktualisierung am 18. Februar 2005

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Science

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns