Tag der Wirtschaft

Nachlese

     26. April 2001

Der Tag der Wirtschaft an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) war aus HTW-Sicht ein großer Erfolg: Die Aussteller äußerten sich positiv sowohl über die Nachfrage der Studierenden als auch über die Organisation der Veranstaltung. Die Studierenden konnten die von ihnen benötigten Informationen, Praktikanten- und Diplomantenstellen von den Unternehmen erhalten.

Der Tag der Wirtschaft ist der HTW sehr wichtig. "Hochschulen und Unternehmen müssen miteinander kommunizieren und zusammenarbeiten, soll Forschung nicht reiner Selbstzweck sein" betonte Rektor Prof. Dr. Wolfgang Cornetz. Dass die HTW diesen Anspruch verwirklicht wo immer sie kann, zeigten nicht nur die Vorträge der Studierenden an diesem Tag, sondern auch der große Andrang der Unternehmen, an dieser Veranstaltung teilnehmen zu können. Dieser war so groß, dass einigen Firmen abgesagt werden musste - es war schlicht und ergreifend nicht genügend Platz im Gebäude der HTW: 36 Unternehmen stellten aus.

Der Tag der Wirtschaft bietet ein Forum, das unkomplizierten Zugang zu Hochschule und Wirtschaft ermöglicht. Die Kommunikation und das Kontaktknüpfen wird erleichtert - nicht wenige Praktikanten- und Diplomantenstellen werden vermittelt. Die Firmen nutzen aber auch den einfachen Zugang zu den Professorinnen und Professoren der HTW - es wurden schon einige Kooperationen und Projekte am Tag der Wirtschaft ins Leben gerufen. Das ist ganz im Sinne der Hochschule. Sie setzt bewusst auf Praxisorientierung. Eine solide theoretische Ausbildung verknüpft mit Praktischen Studienphasen bringen hervorragende und vor allem gefragte Absolventinnen und Absolventen hervor.

Der Tag der Wirtschaft nutzt der Hochschule: sie kann dadurch ihre Lehre an den Bedürfnissen der Wirtschaft orientieren, ist immer am Puls der Zeit. Er nutzt aber auch den beteiligten Unternehmen: sie haben eine große Chance, solide ausgebildete Nachwuchskräfte zu finden, was wiederum den Studierenden nützt.

V.i.S.d.P. Katja Jung

 

Feedback: Pressestelle der HTW

Letzte Aktualisierung am 18. Februar 2005

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns