Vortrag von Bundesbankdirektor Hack


                                                 13. Juni 2000

 

Der Fachbereich Betriebswirtschaft der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) lädt am

Freitag, 16. Juni 2000 in der Zeit zwischen 11.30 Uhr und 13.00 Uhr (Raum A-1-04)

zu einem Vortrag ein. Es spricht der Bundesbankdirektor Wolfgang Hack zu dem Thema:

"Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank."

 

 

 

Das DFHI wurde im Jahre 1978 durch einen Staatsvertrag zwischen der französischen und der deutschen Regierung gegründet. Es gilt als Vorreiter in der Ausgestaltung deutsch-französischer Hochschulkooperationen. Die binationale Ausbildung wurde bisher als zweijähriges Vertiefungsstudium in den Studiengängen Bauingenieurwesen, Betriebswirtschaft, Elektrotechnik, Informatik und Maschinenbau angeboten. Für Studienanfängerinnen und -anfänger seit dem 1.10.1999 gilt ausschließlich das vollintegrierte vierjährige Studium der neuen Struktur in den oben genannten Studiengängen. Bewerbungsschluss für das Studienjahr 2000/2001 war der 31. Mai.

V.i.S.d.P. U. Reimann

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns